ANWENDUNGEN

<h1>Reservoirs Perimeter Security Solution <h1>

Reservoirs Perimeter Security Solution

Wasseraufbereitungsanlagen haben oft mit harmlosen Eindringlingen zu tun, die lediglich in den Stauseen schwimmen wollen, aber auch mit bösartigen Eindringlingen, die die strategische Wasserversorgung stören wollen. Dies führt zu großen Sicherheitsproblemen, wenn man sich um die offensichtlichen Bedrohungen durch Terroranschläge kümmern muss.
Die Systeme von Magos wurden für diese Art von Einrichtung entwickelt, da seine Weitbereichsradare große Distanzen bestreichen und weder von Wetterbedingungen abhängig sind noch von Feuchtigkeit beeinflusst werden. Und die videobasierte KI-Technologie identifiziert und klassifiziert Wildtiere, die von den Stauseen angezogen werden, und unterscheidet diese von echten Bedrohungen und unbefugten Eindringlingen.

URSPRÜNGLICHER SICHERHEITSPLAN

MAGOS SICHERHEITSPLAN

  • magos-system RADARANLAGEN

    4

  • PTZ-KAMERAS

    5

    5

  • BULLETKAMERAS

    0

    46

  • MONTAGEMASTEN + WETTERSCHUTZ-
    GEHÄUSE

    5

    51

  • VMS-VIDEOKANÄLE

    6

    51

  • GESAMTKOSTEN

    74,500 $

    188,500 $

  • JÄHRLICHE WARTUNGSKOSTEN

    2600 $

    7000 $

SCHLUSSFOLGERUNGEN

Eine technisch überlegene Lösung, die fast störungsfrei funktioniert und fast keine Fehlalarme auslöst, mit niedrigeren Betriebs-, Infrastruktur- und Wartungskosten betrieben werden kann und keinen externen Beschränkungen wie Licht- oder Wetterbedingungen unterliegt.

MAGOS
Wasseraufbereitungsanlagen
ANWENDUNGSFALL

Referenzen

„Mit den Radaranlagen und der MASS-Software von Magos konnten wir unseren Sicherheitsplan verbessern. Wir konnten nicht nur große Gebiete mit minimaler Infrastruktur überwachen, auch unsere Fehlalarme sind um 50% gesunken, seit wir das Magos-System in unser allgemeines Sicherheitssystem integriert haben.“

„Die Systeme von Magos liefern uns nur die Informationen, die für die Sicherheit unseres Rechenzentrums relevant sind. Damit können wir schnell und präzise umsetzbare Entscheidungen treffen. Die Integration mit unseren aktuellen Systemen verlief reibungslos und die Benutzerfreundlichkeit des Systems im Tagesgeschäft ist fantastisch.“

„Wir verlassen uns für die Sicherung und den Schutz unserer Fischfarm auf Magos Systems. Für uns hat das System deshalb einen so großen Wert, weil es vom Wetter unabhängig ist und die Integration und Konfiguration mit den vorhandenen Sicherheitssystemen intuitiv verlaufen ist. Aufgrund der zuverlässigen Warnungen und minimalen Fehlalarme konnten wir unseren Perimeterschutz verbessern.“

„Wir hatten große Probleme, unsere abgelegenen Solaranlagen ständig zu sichern und beschlossen, Lösungen von Magos Systems zu testen. Bereits nach einer kurzen Testphase haben wir den echten Nutzen erkannt und uns entschlossen, das System im Rahmen unserer allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen zu behalten. Mit Magos Systems konnten wir nicht nur eine größere Fläche überwachen und sichern, wir haben auch Kosten für Infrastruktur und Wartung gespart. Die Integration verlief schnell und reibungslos und die Anzahl der von Wildtieren ausgelösten Fehlalarme ist signifikant gesunken.“

Weiterlesen

„Für unseren weitläufigen Parkplatz hatten wir eine CCTV-Lösung verwendet. Aber immer wieder entgingen uns Vorkommnisse: kleine Unfälle, Bruchschäden, Diebstähle usw. Wir zögerten zunächst, als unser Sicherheitsberater Magos Systems empfahl, konnten uns aber schnell von den hervorragenden Ergebnissen überzeugen. Die Radaranlagen von Magos überwachen große Bereiche, verlangen nur eine minimale Infrastruktur und kosten im Vergleich zu unserer vorherigen Perimeterschutzlösung wenig.“

Weiterlesen

„Ich war von den traditionellen Perimeterschutzlösungen wie Kameras und Videoanalysen überzeugt und gegenüber neuen Technologien zurückhaltend. Ich wurde vom Gegenteil überzeugt, als wir mit den Radargeräten von Magos ein großes Sicherheitsproblem lösen und etwa 50% an Kosten einsparen konnten. Mit deutlich weniger Sensoren bekamen wir auf einem größeren Überwachungsbereich eine bessere Erkennung. Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt war uns klar, dass die Radaranlagen von Magos die richtige Lösung für die Sicherung unserer ausgedehnten Sportanlagen sind.“

Weiterlesen

    Newsletter abonnieren